Logo von @Zauberah erstellt. Helden des Bildschirms
Zurück

Amazon ist kein Werbepartner für Steemit oder die Steem-Blockchain

Wie sich herausgestellt hat, ist Steem für Amazon nicht akzeptabel.


Amazon


Dein angegebenes Social-Media-Konto erfüllt unsere Programmbedingungen nicht. Wir akzeptieren ausschließlich Facebook-, Instagram-, Twitter-, YouTube-, Twitch-, und TikTok-Konten. Andere soziale Netzwerke können bei dem Programm nicht berücksichtigt werden. Hier findest Du ein Beispiel: https://steemit.com/@janisplayer

Offensichtlich verstehen sie nicht, dass es sich bei Steem um eine Blockchain-Technologie handelt und Steemit nur eine Anzeige-Plattform ist und ihre Links auch auf anderen Seiten, die die Blockchain verwenden angezeigt wird.


Du leitest Benutzer auf eine Website weiter/um, die nicht in Deiner Bewerbung angegeben wurde. Hier findest Du ein Beispiel: https://heldendesbildschirms.dynv6.net/

Ich habe kürzlich auch meine Domain geändert und das bei Amazon noch nicht geändert, weil es ziemlich aufwändig ist.
Ich dachte, dass die das verstehen bei einer Weiterleitung und einer Domain die einfach fast genau gleich heißt.
Macht das am besten als Erstes, ansonsten kann Amazon den Ursprung des Klicks nicht nachvollziehen.


Wir haben festgestellt, dass Du in keinem der Amazon-Spezial-Links, die Du auf Deiner Website erstellt hast, Tags verwendest, die mit Deinem Store in Verbindung stehen. Daher können wir die Quelle des Website-Verkehrs nicht bestimmen. Dies stellt einen Verstoß gegen unsere Programmrichtlinien dar. Hier findest Du ein Beispiel: https://www.twitch.tv/heldendesbildschirms

Allerdings haben sie ja ihre Links nicht einmal auf meiner Seite gefunden.
https://heldendesbildschirms.de/download/software/betriebssysteme/svpihole/
Die Links wollte ich eigentlich noch nach Kategorie zuerst über Javascript dynamisch einbinden.

Twitch, oh Platzierungen im Chat gab es da erst einmal nur, sollte man wohl auch nicht machen.
Am besten bei Twitch (Amazon) die gesamte Infopage zu ballern.


Mein Fazit:

Die Überprüfung ist mangelhaft, Links werden nicht gefunden.
Eine Domainänderung ist für Amazon ein großes Problem.
Nicht jede Plattform wird wohl unterstützt, darunter Steemit.
Ich habe mir umsonst den Aufwand gemacht und eine richtige Einspruchsmöglichkeit gibt es nicht.
Ich kann die Steem-Blockchain wohl vergessen für solche Ad-Programme, da Amazon so etwas wohl nicht unterstützen möchte.
Ich weiß jetzt nicht wie es aussieht, wenn ihr die Informationen von der Steem-Blockchain auf eurer Webseite als statische Seite abbildet.


So geht es wahrscheinlich weiter.

Ich kann nur jetzt alle Fehler beheben und noch einmal alles neu machen und dann hoffen, dass es dieses Mal funktioniert.
Der Aufwand dafür ist mir aber wahrscheinlich zu hoch, jedenfalls verdiene ich momentan nicht mehr an Links mit einem *.
Die Links und den Hinweis werde ich aber wahrscheinlich in den meisten Beiträgen so belassen.
Und Amazon Links werde ich wahrscheinlich nur noch nutzten, wenn diese wirklich das günstigste Angebot für euch bereitstellen.

Votes: up: 14 down: 126.05.2022 14:03